eine grafik

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



eine grafik

* Themen
     1. Buch - Tagebuch einer Liebenden
     2. Buch - Tagebuch eines City Girls
     Liebesbriefe
     Poesieecke
     Reisetagebuch 2014

* Freunde
    the.girls
   
    maryvkelly

   
    anderswo.ist.nirgendwo

    mein.sogenanntes.leben
   
    tennager-leben

   
    nichtmitdirnichtohnedich

    kathistrophe
    rosawolken
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   28.11.16 15:18
    Hallo Askablue :-), i
   19.03.17 15:30
    Hallo Beth, schön, d
   29.06.17 15:40
    Starke und schöne Worte.
   21.07.17 15:47
    Ich danke dir liebe Lizz
   3.09.17 00:56
    Ich bin zufällig auf dei
   17.09.17 12:22
    Lang nichts von dir gele


eine grafik eine grafik eine grafik eine grafik





...und ich geh einfach weiter... - Teil 2

So, dann will ich mal mein Versprechen halten und nun über meine weiteren "Lichtblicke", die während dieser schwierigen Zeit halten, erzählen .

Eigentlich wollte ich am Wochenende schon einen neuen Eintrag verfassen, aber die Zeit hat es einfach nicht zugelassen. Ich war nämlich mal wieder in der Heimat bei meiner Family gewesen. Samstag waren zwei alte Schulfreundinnen zu Besuch und Sonntag gehörte der Familie. Damit sind, wenn man so will, auch schon zwei meiner "Lichtblicke" benannt wurden. Meine Familie und meine Freunde helfen mir sehr. Zwar ist mein Freundeskreis nicht so riesig wie bei manch anderen (Ich habe so über den Daumen gepeilt 6 sehr enge Freunde und so drei nicht ganz so enge Freunde). Eine Freundschaft davon ist übrigens noch sehr frisch und die kam sehr unerwartet. Zumindest hätte ich nie gedacht, das ich tatsächlich mal einen Kumpel haben werde *lach*.

Sein Name ist....nennen wir ihn hier einfach Phineas. Ich hab ihn zwei Wochen nach der Trennung durch meine Freundin Frederike kennengelernt. Er ist wirklich der bisher erste Mann für den ich richtige reine Freundschaft empfinde. Bei ihm war das allerdings am Anfang ein wenig anders. Er ist da zuerst mit der Ambition, das da ja eventuell was in Richtung Beziehung laufen könnte, ran gegangen. Zum Glück sind die Fronten jetzt geklärt und wir sind beide für eine reine Freundschaft. Für mich gab es da einfach gewisse Faktoren, weswegen ich mit ihm nicht in diese Richtung gehen wollte. Allen voran steht da natürlich die Tatsache, das ich erstmal über meine 1. große Liebe hinweg kommen muss. Die anderen Faktoren lassen wir mal dahin gestellt. Alles in allem ist er ein toller Kerl, der das Herz am richtigen Fleck hat. Wer weiß, vielleicht verstehe ich ja dieses Freundschaftsding zwischen Männern und Frauen jetzt endlich mal *lach* .

Was mir darüber hinaus im Moment auch ein bisschen Ablenkung verschafft, ist meine entdeckte Liebe zur Deutschrappszene. Ja, ihr habt richtig gelesen, ich zartes Ding, höre knallharten Deutschrapp *lol*. Richtiger Fan bin ich von Kollegah, Kay one und Farid Bang. Von den dreien verfolge ich eigentlich regelmäßig die News.

Doch das ist natürlich nicht die einzige Musik, die ich höre. Zur Zeit führe ich mir zum Beispiel auch wieder die Songs von Linkin Park zu Gemüte um mich an meine Jugend zu erinnern, wo ich großer Fan dieser Band war. Der kürzlich passierte Suizid vom Leadsänger Chester hat mich daher echt schockiert. Wie schlecht muss es ihm nur gegangen sein, das er sich für diesen Schritt entschieden hat? Einfach unverstellbar. Da sieht man mal das Geld und Ruhm nicht alles ist.

A popose Geld, davon werde ich im September einiges ausgeben. Im Herbst fliege ich nämlich nach Miami *freu*. Ganze 11 Tage wird der Urlaub dauern. Bin schon sehr aufgeregt und freue mich wie eine Verrückte darauf. Zum ersten Mal überhaupt werde ich in die USA fliegen. Ein Traum wird wahr. Selbstverständlich werde ich auch diesmal ein Reisetagebuch führen und alles aufschreiben, was ich erleben werde. Ihr dürft gespannt sein , denn ich möchte euch das Ganze dann natürlich nicht vorenthalten. Jetzt heißt es aber erstmal alle Vorbereitungen für die Reise treffen und noch die Dinge besorgen, die wichtig sind. (Ohja ich plane heute schon....ich weiß ich bin crazy *haha*)So mehr erzähle ich dann aber erst beim nächsten Mal.

>Beth<
26.7.17 13:26
 
Letzte Einträge: Leere, Schmetterlinge


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung