image

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     1. Buch - Tagebuch einer Liebenden
     2. Buch - Tagebuch eines City Girls
     Liebesbriefe
     Poesieecke
     Reisetagebuch 2014

* Freunde
    the.girls
   
    maryvkelly

   
    anderswo.ist.nirgendwo

    mein.sogenanntes.leben
   
    tennager-leben

   
    nichtmitdirnichtohnedich

    kathistrophe
    rosawolken
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   15.08.18 22:15
    Hallo Silentshadow :-),
   19.08.18 18:12
    Okay, das klingt ja nach
   16.11.18 22:20
    Der will dich verarsc
   19.11.18 13:26
    Hallo Lucy :-), viel
   19.11.18 14:57
    Du lässt dich aber wirkl
   6.12.18 21:19
    Da schaut man mehrere Wo








Das war los

Die Woche ist endlich vorbei. Da ich gerade in der S-Bahn sitze und nur ca 20 Minuten Zeit habe, bis ich aussteigen muss, kommt nun alles im Schnelldurchlauf.

Montag:

-aufgeregt....wie werden die Kollegen meine neue Friese finden? Wird es überhaupt auffallen? Ja na klar fällt der Unterschied auffallen * ich Idiot -.-*
-Ankunft im Büro
-Lieblingskollegin begrüßt mich, dreht sich rum und blickt dann mit großen Augen nochmal zu mir. "Oh du hast es gewagt? Sieht super aus!"
-jetzt schauen auch die anderen Kollegen und grinsen mich an
-es hagelt Komplimente *schön*
-Stunde später, meine Chefin kommt aus einem Meeting und wuschelt mir durchs Haar *hallo!? bin ich ein Hund??*
-nehme es gelassen und freue mich über weitere Komplente

Dienstag:

Ähhhh ...keinerlei Erinnerungen

Mittwoch:

-die "rote Tante" ist da
-meine Hormone spielen verrückt, die Gebärmuttwr tanzt scheinbar cha-cha-cha in Dauerschleife und meine Stimmungen schwanken enorm
-ich möchte die Welt anhalten und aussteigen oder auf was draufhauen oder umarmt werden oder einfach meine Ruhe haben oder heulen....ahhhhhh

Donnerstag:

-Stimmung immer noch im Keller
-beste Freundin fliegt nach Miami und ich vermisse sie jetzt schon super doll

Freitag:

- das Schlimmste ist überstanden und die Stimmungen schwanken nicht mehr - Freitagsstimmung wuhuuu
-Lieblingskollegen(heimlicher Schwarm) geärgert und zum Lachen gebracht hihi
-gerade per Zug auf den Weg zur Wohnung
-Sachen werden gleich gepackt und dann gehts ab in die Heimat

>Beth<
-
27.4.18 17:18
 
Letzte Einträge: Jenseits aller Vernunft, Ghosting


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


SilentShadow (7.8.18 16:20)
Mich interessiert es als was du arbeitest-verrätst du es mir?


tagebuch-einer-liebenden (15.8.18 22:15)
Hallo Silentshadow :-),

schön von dir zu hören.

Na klar verrate ich es dir. Ich arbeite bei einem Onlineversandhandel im Kundendienst. D.h. ich bearbeite Bestellungen mit allem was dazu gehört.

Ich hoffe dir geht es gut :-).

Liebe Grüße

Beth


SilentShadow (19.8.18 18:12)
Okay, das klingt ja nach einem total coolen Job :D

Mir geht es gut, danke der Nachfrage

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung